08. August 2012 · Kommentare deaktiviert für Einblicke in die Finnischkurse · Kategorien: Bilder, Finnisch, Gruppenkurse, Kurse

Einblicke in die Finnischkurse » Finnisch lernen
Finnland im März
Aulanko
See am Morgen
Finnische Natur
Rentier
Rentierzuchtgebiet
Verkehrs- und Hinweisschilder als Ausgangspunkt für Wortschatzarbeit.
Gummistiefelweitwurf
mölkky
Beim Mölkky-Spiel
Teigvorbereitungen - karjalanpiirakat
gemeinsames Kochen und Backen - Karelische Piroggen
karjalanpiirakat
Weihnachtsaufläufe
korvapuustit oder auch Ohrfeigen genannt
die fertigen korvapuustit
Amanda probiert mämmi
"mämmi "ist eine Art Malzpudding, der zur Osterzeit meist mit viel Vanillesoße gegessen wird.
Hämeenlinna
Holzkirche von Petäjävesi
Teppichwaschanlage
musta makkara
Landeskunde als Teil des Finnischkurses, musta makkara ist eine Spezialität in der Region von Tampere
Amanda trifft muumimamma und muumipappa
hiljainen kansa
Das stille Volk ist eine von Rejio Kela geschaffenes Kunstwerk bei Suomussalmi. Hiljainen kansa on Suomussalmella sijaitseva Reijo Kelan taideteos.
Am Polarkreis
Hinweisschild für das Hauptpostamt des Weihnachtsmannes
Hinweisschild
Goldgräberstatue in Tankavaara
Goldgräberdorf Tankavaara, hier kann selbst Gold gewaschen werden.
Amanda schürft Gold
0
verboten - kielletty
Verkehrs- und Hinweisschilder als Ausgangspunkt für Wortschatzarbeit. "Das Waschen von Autos am Strand ist verboten!"

Kommentare geschlossen